Saison 2018/19

 

 Leider haben wir derzeit keine U-10 Jugend  embarassed

Wenn DU Lust auf Kegeln hast, komm doch einfach mal in unser Jugendtraining zum Schnuppern

 

*************************************************** 


 

Saison 2015/16

In dieser Saison gehen Leon Franz und Jonas Swojak, die kleinen Brüder von Luca und Andreas für GH 1923 an den Start. Beide spielen ihre erste offizielle Runde in 6 Turniertagen auf verschiedenen Kegelbahnen.

Der erste Turniertag fand am 1.10.15 auf der vertrauten Heimbahn beim TSV Lauf statt. Hans konnte vier strahlenden Kids die Urkunden übergeben.


Weiter so!

 

 

 

 

 

 

 

 




 

 *********************************************************************************************************

2014

Im Moment haben wir 2 Kids im U10-Bereich, die wir Euch nachstehend mit ihrem 1. im Turnier gewonnenen Pokal zeigen!

 


 Paula  und  Luca   

mit ihrem 1. im Turnier gewonnen Pokal

 

                        


 zu Euerer tollen Leistung gratulieren Euch die "großen" 

Kegler/innen ganz herzlich!!

 


Turniertage 3 - 6

 
Auch bei den letzten drei Turniertagen hatten unsere Jüngsten viel Spaß.
 
In Neuhaus erreichten Paula 158 und Luca 156 Gesamtholz. Paula spielte zuerst 72 Kegel und steigerte sich danach auf 86. Luca steckte alle Konzentration auf die erste Bahn und schaffte tolle 91 Kegel, auf der zweiten Bahn verließ ihn dann etwas die Kraft, so dass nur noch 65 Kegel fielen.
Paula belegte damit Platz 11 - Luca Platz 12. Insgesamt hieß das für Paula Platz 11 und für Luca Platz 14.

Das nächste Turnier fand in Langenzenn statt.
Auch hier spielte Paula zuerst 87 Holz um sich dann auf super 103 Kegel zu steigern = zusammen 190 Kegel.
Luca machte es wieder anders herum - er zeigte mit 102 Kegel gleich auf der ersten Bahn eine tolle Leistung. Im zweiten Durchgang gelangen ihm noch 76 Kegel = zusammen 178 Kegel.
Paula landete damit auf Platz 8; Luca auf Platz 10.
Insgesamt blieb Paula auf Platz 11, Luca schob sich auf Platz 13!

Der 6. und damit letzte Turniertag fand wieder in Eibach statt.
Luca, ging zuerst auf die Bahn und lieferte sogleich sein bisher bestes Ergebnis mit großartigen 111 Kegel ab. Auf Bahn zwei reichte es noch für 74 Kegel = klasse 185 Kegel!
Paula spielte mit 84 bzw. 95 Kegel ebenfalls gute  179 Kegel.
Erstmals lag Luca in der Tageswertung auf dem 8. Platz vor Paula, die den 10. Platz belegte.
 

In der Gesamtwertung des U-10-Turniers liegen beide dicht beieinander.
Paula nahm an allen 6 Turniertagen teil und blieb mit einem Ø von 170,17 Kegel auf Platz 11 der Tabelle.
Luca war nur bei 5 Turniertagen und schaffte mit einem Ø von 164,40 Kegel Platz 12.


U10-Turnier am 19.01.14

Am 3 Turniertag in Roth waren wieder Paula Straub und Luca Franz am Start. Beide machten ihre Sache gut.
Paula erzielte im 1. Durchgang gleich tolle 103 Kegel und war davon selbst so begeistert, dass sie im 2. Durchgang "nur" noch 74 Kegel schaffte. Als einziges Mädchen im Feld wird Paula zusammen mit den Jungs gewertet und kam mit insgesamt 177 Kegel heute auf Platz 9.

Der fast ein Jahr jüngere Luca spielte konstant zweimal 79 Kegel (158) und belegte damit Platz 14.
In der Gesamtwertung liegt Paula nach 3 Wettkampftagen mit 494 Punkten auf Platz 11; Luca, der nur 2 Wettkämpfe gespielt hat, mit 303 Kegel auf Platz 15.
Am 23.2. findet der 4. Turniertag in Neuhaus statt.

 

U10-Turnier am 8.12.13


Der zweite Turniertag unserer Jüngsten fand beim SC 04 Schwabach statt. Diesmal starteten beide Kids - Paula Straub und Luca Franz.
Paula war das einzige Mädchen unter 16 Jungs und wurde deshalb nicht extra gewertet.
Mit 77 und 83 Kegel erzielte sie zwei gleichmäßige Ergebnisse und belegte am Schluss den 12.Platz - insgesamt steht Paula auf Platz 13. 
Der knapp ein Jahr jüngere Luca kegelte an seiner ersten Turnierteilnahme gute 145 Punkte. Nach dem Bahnwechsel hatte sich seine verständliche Nervosität schon etwas gelegt, so dass er sich von 63 auf 82 Punkte steigerte. Dieses Ergebnis bescherte ihm sowohl in Schwabach als auch insgesamt den 15. Platz.

Bis zum nächsten Turniertag am 19.1.14 in Roth dürfen beide weiter fleißig trainieren.


U10-Turnier am 13.10.2013

Mit einer Superleistung für die U10 Klasse erreichte der Feuchter Felix Fuhrmann beim 1.Bezirksligaturnier in Eibach mit 256 Kegel Ligarekord und siegte vor dem erst 7jährigen Tim Radina vom TV Eibach 03 der auf 228 Kegel kam. 
5 männliche und 1 weibliche vom Verein Nürnberg aus 8 Vereinen waren am Start. Zahlreiche Zuschauer konnten sich über die guten Leistungen überzeugen. Die weiteren Ergebnisse die für den Verein Nürnberg spielten: 
Yannick Weinberger (TV Eibach 03) 207 Kegel, Niklas Bäricke (1. SC Feucht) 179 Kegel, Jannick Pechmann
(TV Eibach 03) 162 Kegel
Das einzige Mädchen Lisa Hiemer (ATV Frankonia) die am Start für den Verein Nürnberg war, musste sich mit Paula Straub (TSV GH Lauf) um den Siegerpokal streiten.  Das Duell endete mit 125 Kegel zu 157 Kegel zu Gunsten der Lauferin.

Glückwunsch Paula !!! Cool